Vom Leistungssportler zum Firmengründer mit StartUpStudio – www.startup-studio.ruhr

Die Veranstaltung StartUpStudio findet am 02. November 2020 im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund statt!

Anfang November ruft der Regionalverband Ruhr das erste StartUpStudio ins Leben. An diesem Tag stehen junge Talente des Sports im Mittelpunkt. Ziel ist es das Thema Unternehmensgründung zu sensibilisieren und alternative Lebenswege für Sportler nach ihrer Karriere aufzuzeigen.
Sowohl Besucher als auch StartUps können sich in einer entspannten Atmosphäre untereinander austauschen und Tipps und Kontakte zu Investoren und anderen Gründern erhalten.

An diesem Tag können alle Teilnehmer fesselnde Vorträge von Top Speakern aus Sport, Politik und Gründerszenen  anhören. Diese beraten Sportler sowie StartUps über Vor- und Nachteile sowie Chancen und Hindernisse einer beruflichen Selbstständigkeit. Darüber hinaus bietet StartUpStudio ein unterhaltsames Pitch-Battle, indem ausgewählte StartUps gegeneinander antreten. Eine Jury bewertet die Ideen der StartUps und der erste Platz erhält einen Preis in Höhe von 15.000 € Mediabudget.
Durch den Abend führt Sie André Scheidt ein bekannter Stadionsprecher und Moderator.

Alle Informationen zu Programm, Speakern, Tickets und für interessierte StartUps finden Sie hier:
www.startup-studio.ruhr

Nächster Beitrag
Vorheriger Beitrag