Mit www.startbahn.ruhr zu einem erfolgreichen Unternehmen

Es sind durchaus bemerkenswerte Aussagen, die Dr. Roland Kirchhof über das Ruhrgebiet trifft. Denn der Geschäftsführer der Startbahn Ruhr GmbH, die sich als umfassende Gründerunterstützung in den Zukunftsbranchen mit den Schwerpunkten Klima, Umwelt, Energie und Ressourcenschonung sowie Medizinwirtschaft versteht, stammt nicht aus der Region. 

Und dennoch: „Der Satz sollte nicht heißen, dass das Ruhrgebiet auch schön ist oder es hier auch schöne Ecken gibt. Er sollte viel mehr lauten: das Ruhrgebiet ist schön. Punkt!“
Die bewusste Entscheidung für die neue Domain-Endung .ruhr ist aber nicht nur aufgrund des „unglaublichen, kulturellen Angebots“ oder der „tollen Landschaft“ gefallen. „Wir sind von den großen Chancen des Ruhrgebiets überzeugt“, sagt Dr. Kirchhof und bezieht diese These auch auf die Wahl der oben genannten Schwerpunkte. „Wir unterstützen junge Gründer und Unternehmer in diesen Branchen, weil sie unserer Meinung nach eine besondere Bedeutung für das Ruhrgebiet haben“, erklärt der in Herne lebende Jurist.
Mit Hilfe von Wettbewerben, wie beispielsweise dem KUER (Klima, Umwelt, Energie, Ressourcenschonung) Gründungswettbewerb oder dem Businessplan-Wettbewerb für Medizinwirtschaft, steht die Startbahn Ruhr den potenziellen Gründern zur Seite. Und zwar vom Niederschreiben der Idee, über die Erstellung eines Businessplanes bis hin zum Gründungs- und Finanzierungs-Coaching. „Auch wenn es sich hierbei um bundesweite Wettbewerbe handelt, gilt unser Focus ganz klar dem Ruhrgebiet“, sagt Dr. Kirchhof. Mehr Infos zur Startbahn Ruhr GmbH gibt’s auf www.startbahn.ruhr.

Nächster Beitrag
Vorheriger Beitrag