Herne ist erste Ruhrgebietsstadt mit eigener .ruhr-Domain

Anlässlich dieses Ereignisses trafen sich die Geschäftsführer der regiodot, Bernhard Lüders und Anja Elsing, gestern mit dem Oberbürgermeister der Stadt Herne, Horst Schiereck, um die neue Domain www.herne.ruhr symbolisch zu überreichen.
„Herne ist gewissermaßen der Nabel des Reviers. Von daher ist naheliegend, dass wir die Chance genutzt haben, uns frühzeitig die Ruhrgebiets-Domain www.herne.ruhr zu sichern und diese nun auch zu nutzen“, erklärt Oberbürgermeister Horst Schiereck die Entscheidung der Stadt, neben der etablierten www.herne.de die Stadt-Webseite auch über www.herne.ruhr zugänglich zu machen. „Wir drücken damit die Verbundenheit mit unserer Region aus und zeigen gerade auswärtigen Nutzern mit der Internetadresse selbstbewusst, wo Herne liegt.“
Damit ist Herne als erste Stadt des Ruhrgebiets unter einer .ruhr-Adresse online gegangen. Und weitere werden folgen. Schließlich wird die .ruhr-Registry regiodot allen Städten der Region ihre entsprechenden .ruhr-Domains sponsern und die Registrierungskosten der kommenden zehn Jahre tragen.
Foto Copyright: Michael Paternoga

Nächster Beitrag
Vorheriger Beitrag